News

Der www.WerbuTec.de - EBAY - Shop erhält zum
01.10.2006 neue Rubriken der Fahrzeugtechnik.

1.) PVL - Komplett-Zündungen

- Hier finden Sie spezielle Renn- und Standard-Zündungen "Made in Germany" in analoger oder digitaler Ausführung für Kart, Super-Kart, Motorrad, JetSki, Moped, Scooter, Industriemotoren, Flugmotoren, Bootsmotoren, Notstromaggregate uvm., als Lagerware oder auch auf Sonderbestellung mit Lieferzeit. PVL ist einer der wenigen Hersteller dieser Branche, die noch in Deutschland produzieren, deshalb ist der Preis dem Markt absolut angemessen und sichert Spitzenqualität. PVL bietet sogenannte "frei programmierbare Zündsysteme" an, d.h. mit einem speziellen, PC-gestützen Programmiergerät von PVL, kann der Tuner in eine eigens dafür entwickelte digitale Zündspule eine oder zwei Zündkurve (n) "einbrennen". Diese Kurve wird in 16 Punkten in Abhängigkeit zur jeweiligen Drehzahl konstruiert und kann immer wieder gelöscht und gegen eine neue ersetzt werden. Somit kann fast jeder Einsatzzweck (Motorsport) abgedeckt werden. Siehe hierzu auch Zündkurven-Diagramme.

2.) PVL - Komponenten

- Hier finden Sie Ersatzteile zu den Komplett-Zündungen, d.h. Einzelkomponenten wie z.B. Zündspulen, Statoren, Rotoren, CDI´s und Steuergeräte.

3.) DENSO - Zündkerzen

- Hier finden Sie Racing -, Iridium -, Platin - und Standard - DENSO - Zündkerzen. DENSO ist ein führender Hersteller von Elektronik - Bauteilen der Fahrzeugindustrie und Sponsor in der Formel 1.

Hinweis:

Bestellungen können 3 - 4 Wochen dauern, Verkauf nur über EBAY-Shop. Beachten Sie unsere Verkaufsbedingungen. Shop-Artikel sind in der Regel innerhalb 48 Stunden nach Zahlungseingang auf das Konto lieferbar. Für reguläre Lagerware gewähren wir Rückgaberecht gemäß Fernabgabegesetz, definiert in unseren AGB´s.


PC-programmierbar Kart und Motorrad Zündsysteme

2 Versionen

Mit dem digitalen, programmierbaren Zündsystem kann jede Zündvorverstellkurve umgesetzt werden. Zunächst werden die Zündvorverstellkurven mit einer Grafiksoftware gezeichnet und dann mit Hilfe von Windows95ä direkt in die Spule programmiert. Dieses Verfahren kann jederzeit wiederholt werden.Das programmierbare Zündsystem ist in zwei Versionen erhältlich:

Beide Versionen sind einfach zu programmieren, und es wird fast keine Schulung benötigt. Wir liefern alle notwendigen Bauteile und die Soft-ware.

2 Optionen

Wahlweise können Sie beide Versionen mit zwei programmierbaren Zündvorverstellkurven bestellen. Dadurch können Sie zwei verschiedene Kurven in einem Programmierdurchgang programmieren. Die Zündsysteme der Serie 502101 und 508101 ermöglichen es Ihnen, zwei Zündvorverstellkurven zu programmieren, die Sie sogar während der Fahrt wählen können. Erstel-len Sie verschiedene Kurven für unterschiedliche Rennstrecken oder Wetterbedingungen.

Die digitalen Ausführungen (Serie 500) mit der "festen" Zündvorverstellkurve können jetzt mit zwei verschiedenen Kurven bestellt werden.

Funktionales Blockdiagramm

Technische Daten

Systemkomponenten

Erhältliche Optionen

Batterieanschluss

Der Batterieanschluss ermöglicht es Ihnen, das Zündmodul unterwegs zu programmieren (mit einem Notebook). In diesem Fall brauchen Sie keine AC-Stromversor-
gung, sondern nur eine 12V DC-Batterie.


Zündkurven-Wahlschalter

Bequem und einfach:
Wählen Sie eine von zwei Zündvorverstellkurven!


Betriebsanleitung

Bearbeiten Sie Ihre Zündvorverstellkurve mit dem grafischen Desktop, und die Software erstellt dann automatisch den Quellcode. Nach dem Start von Windowsä können Sie die kompilierte Datei importieren. Sofort nach Anschluss des Programmiergeräts über das Schnittstellenkabel können Sie mit dem Programmieren Ihrer Zündvorverstellkurve beginnen. Schließen Sie die Zündspule an das Programmiergerät an und beginnen Sie mit dem Laden (bei abgestelltem Motor kann die Spule auf dem Motor bleiben). Nach erfolgreichem Transfer können Sie Ihre Zündvorverstellkurve prüfen und jederzeit ändern.


PC-programmable Kart and Motocross Ignition Systeme

2 Versions

The digital programmable ignition system makes it possible to realize any ignition advance curve. First of all the advance curves are drawn up with a graphic software and therefore directly programmed into the coil by using Windows95. This procedure can be repeated at any time.The programmable ignition system is available in two versions:

Both versions are easy to programme and need almost no training. We supply all necessary components and Software.

2 Options

You can order each of the two versions optional with two programmable ignition advance curves. This makes it possible to program two different curves in one programming cycle. The ignition systems Series 502101 and 508101 enable you to programme two igntion advance curves which you may even select while driving. Create curves for different kind of racing circuits or weather conditions.

Even the "fixed" ignition advance curve modules (e.g. series 500) are now ready to be ordered with two different curves

Funktional Block Diagram

Technical Data

System Components

Available Options

Battery connector

The battery connector makes it possible to program the ignition module (with a notebook) "in the field". In this case you don't need an AC power supply, only a 12V DC battery.


Curve switchbox

Comfortabel and easy:
Select between two ignition advance curves!


Operating instructions

Edit your ignition advance curve with the graphical desktop, then the software will automatically generate the sourcecode. After starting Windowsä you can import the compiled file. As soon as the programming device has been connected with the interface cable you can start programming your advance curve. Connect the ignition coil to the programming device and start loading it (coil may remain on engine if stopped). After successful transfer you can test your advance curve and change it at any time.